Hanno Bruhn Gang

Hanno Bruhn spielt den Hauptstadt-Blues

• Was Spider Murphy für München,
• BAP für Köln,
• Udo Lindenberg für Hamburg,
• ist Hanno Bruhn für Berlin!
Berliner Leben, Berliner Lieben, Berliner Alltags- und Lebensgefühl – all das wird in seinem neuen Programm BERLIN UFF BLUES bluesig in Text und Szene gesetzt.

Hier zwei Textauszüge:

WEESTE WAT?….Flugroutenschwindel, S-Bahn Schrott… oh man dit mach mia Sodbrenn`n im Kopp. Weeste wat? Did allet hab ick so wat von satt….

ÜBER DEN DÄCHERN… mitten in Berlin, lad ick mein`n Akku, pfleg ick mein`n Spleen…

Als ‚Rucksack-Berliner‘, verheiratet mit einer echten Berlin-Neuköllner-Pflanze, war Hanno Bruhn schon immer als Texter, Musiker, Moderator, Komponist und Producer umtriebig:

  • 1973 – 1975 als Sänger in der Berliner Kultband CURLY CURVE
  • 1976 -1979 war er Hausautor (Texter-Komponist) der BUDDE-Musikverlage
  • 1979 startete er den 1. Blues mit deutschem Text: „MIR PASST KEIN ANZUG VON DER STANGE“ (Single bei Metronom)
  • Von 1978 – 1980 moderierte er im SFB Jugendfunk
  • 1980 kam sein Film über die ROUTE 66 im ZDF
  • 1981 startete er den 2. Blues mit der Gründung der HANNO-BRUHN-GANG (LP und Single bei Bellaphon)
  • 1983 – 1985 moderierte er im Privatsender HÖR 1
  • 1986 – 1994 war er Moderator beim Privatsender HUNDERT,6
  • 1995 gründete Hanno Bruhn die Musik-Edition BRUNARDO bei EMI-Publishing in Hamburg. Hier wurden und werden nach wie vor Titel z.B. von CHRISTINA STÜRMER, MARKUS MAJOWSKI, JÜRGEN MARKUS, MILTON u.v.m. betreut.
  • 1998 – 2000 war er auf Deutschlandtournee mit DIETHER KREBS, (Comedy-Show: DIETHER KREBS & UNGEBETENE GÄSTE) als musikalischer Leiter, Co-Autor und Bassist.

Immer wieder arbeitet er als Texter, Komponist und Producer z.B. für FRANK ZANDER („Hier kommt Kurt“, „Hertha-Hymne“, „Nur nach Hause“), DIETHER KREBS („Ich bin der Martin,ne“), Puhdys, GeierSturzflug, Karl Dall, Höhner, Udo Jürgens, Ungelenk u.v.a..
Aber auch der Musiker Hanno Bruhn musste seinem „Affen“ Zucker geben, wenn er mit GUITAR CRUSHER (New York) auf Europa-Tour, mit MUNGO JERRY auf USA und Europatour war, um dann noch Mucke mit CHUCK BERRY, SCREAMING LORD SUTCH, JÜRGEN DREWS und vielen anderen zu machen.

Jetzt, unter dem Motto: “Aller guten Dinge sind 3“ und nach längerer Bühnenpause, will es Hanno Bruhn noch mal wissen und startet den 3. Blues uff berlinerisch.

Zusammen mit seinen Musikern ERNIE SCHMIEDEL (Keyboards), ROGER RADATZ (Drums), ALFRED WAGNER (Sax) und PIVO DEINERT (Guitar) rief er die HANNO-BRUHN-GANG erneut ins Leben.

 

 

 

B wie Bruhn – B wie Blues – B wie Berlin

Entstanden sind zwei großartige CDs:Berlin uff Blues“ & „Blues mit Schnauze

„Derartige Liebeserklärungen an Berlin gab es seit der Knef nicht mehr…“
(Zitat eines Yorckschlösschen Besuchers beim Konzert der HB-Gang)

Das macht Freudentränen!!!

 

Kontakt: music@duo-phon-records.de
Tel.: 030-218 19 68 / Fax: 030-214 28 80

www.berlinuffblues.de / www.hanno-bruhn.de